UC07 CO² – Inline Messgerät

– Messbereichsendwerte: 0 bis 6 v/v
– Messskalen: “v/v (Gas/Vol)” oder “g/l”
– Messintervall: 3 Sekunden
– Messstofftemperatur: -5 bis +35 °C mit automatischer Temperaturerfassung durch Temperaturfühler PT1000, Klasse “A” gemäß IEC751
– Liniendruck: Max. 10 bar (145 psi) bei 20 °C; max. 8 bar (116 psi) bei 100 °C

Media :

 

 

Beschreibung

Die Analyseeinheut UC07 besitzt kein Display und kommuniziert ausschließlich mit einer Anzeigeeinheit Typ MP01 oder MP02. Die UC07 ist für den Einbau in eine Produktleitung oder bei entsprechenden Voraussetzungen auch in eine Tankwand konzipiert.

Anwendung: Messung von kohlensäurehaltigen Getränken, Bier und Mineralwasser in Prozesslinien.
Messeigenschaften: Konzentrationsmessung des gelösten CO² nach dem Prinzip der IR-Absorption und Transmission des relativen Werts. Die eingesetzte Technik wird als “Abgeschwächte Totalreflexion” (ATR) bezeichnet. Hierbei wird ein gebündelter IR-Stahl durch ein von der Flüssigkeit berührtes Kristall geführt, darin reflektiert und am Austritt von einem entsprechend gefilterten Empfänger erfasst. Das Verhältnis zwischen Aus- und Eintrittsintensität ist proportional zur Konzentraton der gelösten CO².

TECHNISCHE DATEN

– Genauigkeit: ±0,05 v/v (±0,1 g/l)
– Schutzklasse: lP67 gemäß EN 60529 mit Steckern oder eingeschalteten Schutzvorrichtungen
– Messeinheit: Messprisma Synthetik – Saphir
– Temperaturbereich: Betrieb -10 bis +45 °C; Lagerung -20 bis +70 °C
– Integrierter Temperaturfühler PT1000
– Die Geräteoptik des Systems ist durch Trockenpatrone vor Kondensatbildung geschützt
– Elektronikeinheit: CPU Mikroprozessoreinheit
– Stromversorgung: 24 VDC ±10 %, 300 mA
– Schnittstellen Digital: RS485 (für Anschluss an Multiparameter)
– Feuchtigkeitsbereich Betrieb und Lagerung: 5 % bis 95 % (RF kondensfrei)
– Empfänger: MP01/02 oder PC
– Geräteanschlüsse über mehrpoligen, vormontierten, runden Steckverbinder mit Kabel
– Höhenbereich: < 2.000 m über NN
– EMV: 2004/108/EG
– CE: Verordnung 1935/04/EG

KONSTRUKTIONSDATEN
– Ausführung:
Monoblockgehäuse mit Deckel aus Edelstahl AISI 316, Warmeisolierflansch in PEEK, Prismenhalter aus Edelstahl AISI 316 mit 3″ Tri-ClampR Anschluss BS 4825 ASME-BPE oder Varivent Typ N für die Installation der Prozesslinie
– Medienberührte Werkstoff:
Prismenhalter aus Edelstahl AISI 316, O-Ring und Dichtungen aus Kalrez 6230 + Viron ider EPDM (auf Wunsch aus Silikon)

Artikel:      UC07 CO² – Inline Messgerät
Größe:       B 176 x H 255 xT 143 mm
Gewicht:   3,3 kg
Art.Nr.       30002300

Anfrage

Um Ihnen ein Angebot erstellen zu können benötigen wir Ihre komplette Adresse.



Adressdaten (Bitte vollständige Adresse eintragen wenn Sie ein Angebot wünschen)



*Pflichtfeld

[recaptcha]

Ich stimme zu

Start typing and press Enter to search

Unsere Marken

Produktkatalog

H-Dry Feuchtemessung